0 %

WELCOME TO OUR BLOG

VOMEX A Cup Helgoländer Acht an Pfingstmontag

Eine lange Nacht liegt im Kielwasser vieler Teilnehmer. Trotzdem geht es nach dem Capitell Cup Rund Helgoland gestern heute noch eine halbe Stunde früher zum VOMEX A Cup Helgoländer Acht. Kein Sturm und keine Flaute, sondern gute Bedingungen mit Wind um die 10 Knoten, verspricht der Tag. Gestartet wird direkt vor der Mole im Helgoländer Hafen und die Route führt einmal gegen den Uhrzeigersinn nach Norden durch den Kanal zwischen Hauptinsel und Düne. Der frühe Start ist notwendig, damit alle Teilnehmer rechtzeitig wieder da sind, wenn am Nachmittag das Pantaenius Rund Kagen Race startet.  
Read More

Capitell Cup Rund Helgoland – Die Zusammenfassung (Video)

Die 83. Nordseewoche gibt es auch in bewegten Bildern zu sehen. Täglich gibt Wettfahrtleiter Albert Schweizer einen Überblick über die Rennen vor Ort. https://www.youtube.com/watch?v=V4IYqEH2_sg  
Read More

Milan ist erstes Schiff beim Capitell Cup Rund Helgoland im Hafen

Once again und keine wirklich große Überraschung, nach rund 30 Meilen um die Nordseeinsel Helgoland erreicht die Milan von Dr. Uwe Lebens als erstes Schiff den Hafen von Helgoland. Die STP 65 ist die größte Rennyacht im Feld der Nordseewoche und daher erwartungsgemäß auch deutlich vor dem Hauptfeld zurück. Die meisten der Teilnehmer haben inzwischen etwa 2/3 der Strecke hinter sich.   Nach dem schwachwindigen NORDSEEWOCHE Auftakt starteten heute morgen 142 Yachten bei traumhaften Bedingungen mit Winden um die 10-15 Knoten unter strahlender Sonne. An Land wartet ein perfekter Nachmittag für einen Besuch im boot Düsseldorf Race Village und, um sich beim MINOX CREW FLASH mit der Mannschaft ablichten zu lassen. https://www.youtube.com/watch?v=SUKxeE0GqLM...
Read More

Die Zubringerregatten erreichen Helgoland

Wenig Wind markierte den Verlauf der NORDSEEWOCHE Regatten am Sonnabend nicht nur für das größte Feld beim MINOX Cup Cuxhaven Helgoland. "Flauteschieben", kommentierte Organisationsleiter Marcus Böhlich den Start in den frühen Morgenstunden. Noch bei kenternder Tide waren viele der Boote im Bereich der Elbmündung unterwegs und hatten mit langsam aufkommendem Gegenstrom zu kämpfen. Ihnen blieb nur die Wahl zwischen ausharren, also ankern und auf die abendliche Ebbe warten, oder aufgeben. Konzequenterweise wurde die Bahn der Regatta aus Cuxhaven von der Wettfahrtleitung verkürzt und der sportliche Teil endete an der Außenenlbe Tonne 2. Auch die Wettfahrt aus Wilhelmshaven musste bereits nach rund 90 Minuten beendet werden, da bei abnehmenden ein bis zwei...
Read More

Hummer Cup Startverschiebung

Kurs Hochseeinsel Helgoland heißt es für die Teilnehmer der Zubringerregatten. Vor Cuxhaven dümpeln die Yachten beim MINOX Cup Cuxhaven Helgoland im schwachen Wind, den Crews auf Wilhelmshaven, Bremerhaven und von Hallig Hooge geht es nicht besser. Schuld ist, so NORDSEEWOCHE Wetterexperte Meeno Schrader eine Troglage über Jütland. Die Aussichten verbessern sich aber Richtung Nachmittag und dann sollte nach und nach auch wieder Fahrt in die Zubringerregatten kommen. Auf diesen Wind warten auch die Teilnehmer des Hummer Cups vor Helgoland. Wettfahrtleiter Albert Schweizer gab bei der Steuermannbesprechung eine  Startverschiebung bekannt: "Wir werden gegen 12 Uhr rausfahren und voraussichtlich um 13 Uhr starten können."
Read More