0 %

Capitell Engagement wird um weitere 3 Jahre verlängert.

Die Capitell Vermögens-Management AG hat das seit dem Jahr 2011 bestehende Engagement zur Unterstützung der Nordseewoche, Deutschlands größter Hochsee-Segelregatta, um weitere 3 Jahre verlängert. Die Capitell Vermögens-Management AG ist unter anderem Namensgeber des Capitell Cup Rund Helgoland und der Capitell Regattaparty.
Das Nordseewoche-Team freut sich sehr, die Partnerschaft auch in den nächsten drei Jahren fortsetzen zu können. Bereits auf der Nordseewoche hatte der Premium-Partner boot Düsseldorf sein Engagement ebenfalls um diesen Zeitraum verlängert.
Der Geschäftsführer der Nordseewoche Marketing GmbH, Dr. Gero Brugmann, äußerte sich wie folgt:
 
„Die Capitell AG zeigt eine besondere Sympathie für unsere traditionelle Veranstaltung, und wir sind sehr erfreut, eine langfristige Partnerschaft einzugehen. Die Identifikation mit der Nordseewoche ist bei den Mitarbeitern der Capitell AG durch Ihr persönliches Engagement zu spüren“.
 
Markus Korfmacher, Vorstand der Capitell AG, äußerte sich ebenfalls erfreut:
 
„Segelsport und Finanzanlagen haben vieles gemeinsam. Stetiger Wettbewerb, vorausschauendes Denken und verantwortungsvolles Handeln sind nur einige Aspekte. Wir unterstützen die Nordseewoche deshalb sehr gerne und freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit.“
Die im Jahr 2000 gegründete Capitell Vermögens-Management AG mit Hauptsitz in Frankfurt, ist eine unabhängige Vermögensverwaltungsgesellschaft für anspruchsvolle Klienten. Weitere Standorte befinden sich in Baden-Baden, Hamburg und Hannover. Mit 50,1% ist die Privatbank Berlin von 1929 AG größter Anteilseigner. Alleingesellschafter des Berliner Bankhauses ist der Mannheimer Unternehmer Daniel Hopp.
Share this article

Leave a comment